.

. Speed Trap - Swing Training System

Artikel-Nr.: 9057600
Verfügbarkeit: Artikel an Lager, Versand in 1-2 Tagen
CHF 119.00

Beschreibung

Der Speed Trap wurde entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, zwei Dinge zu tun längere und geradere Bälle zu schlagen!

Dies wird erreicht, indem Sie 2 Dinge tut:

1. Platziere den Ball - Triff den Ball und dann den Rasen. Erstelle ein schönes Divot, triff den Ball solide mit großartiger Flugbahn und phänomenalem Spin. Die Polycarbonat-Basis zeigt sofort an, ob der Ball geschaufelt oder fett geschlagen wird.

2. Schwingen auf der Ebene - Wenn du lernst, den Schläger zwischen den Speed Rods zu schwingen, wird dein Schläger auf der Ebene und auf dem Weg zum Ziel sein. Ideal, um einem Slice oder einem Hook entgegen zu wirken und letztendlich zu längeren und geraderer Schüssen zu erzielen.

Außerdem ist der Speed Trap ein unglaubliches Werkzeug für Chip- und Pitch-Schläge. Eine unterhaltsame Herausforderung, die du einfach ausprobieren musst!

Erste Schritte mit dem Speed Trap

Schritt 1: Richte die weiße Mittellinie auf das Ziel aus.

Schritt 2: Mach Schwünge ohne Ball. Lerne, den Speed Trap nicht zu treffen und tuschiere das Gras.

Verwendung des Speed Trap Base für Chipping und Pitching

Schritt 1: Platziere den Ball vor der roten Linie. Führe einen Standard "chip and run" Schlag aus, bis du konsequent den Speed Trap verfehlst, den Ball und dann das Gras triffst.

Schritt 2: Wenn du dich verbesserst, platziere den Ball wieder auf die weiße Linie.

Verwendung des Speed Trap Base für vollen Schwung

Schritt 1: Setze einen Ball vor die rote Linie. Führe Schläge mit mittlerem Eisen aus. Vor Beginn wird der Ball knapp über dem Boden aufgeteet.

Schritt 2: Wenn du dich verbesserst, bewege den Ball näher an die weiße Linie. Je steiler der Schwungweg ist, desto näher kommt der Ball an die Basis.

Verwendung der Speed Rods mit der Basis für vollen Schwung und kurze Schläge

Setze 2 Stäbe auf die Vorderseite der Basis: Wenn sie zu eng sind, drehe sie in Richtung Ziel oder weg vom Ball, solange bis du den Ball sicher treffen kannst.

Setze 2 Stäbe auf die Rückseite der Basis: Beginne mit den Stäben so breit wie möglich. Verschiebe sie leicht zusammen, wenn du dich verbesserst.

Setze alle 4 Stäbe in die Ecken der Basis: Beginne mit den Stäben so breit wie möglich. Verschiebe sie leicht zusammen, wenn du dich verbesserst. Beginne ohne Ball, dann lege ihn ins Spiel.

Um die "übertriebene" Bewegung wegzunehmen: Lege einen Stab auf die hintere obere Ecke und die vordere innere Ecke.

Um zu verhindern, dass du zu viel aus dem Inneren der Linie kommst: Lege einen Stab auf die hintere untere Ecke und die vordere äußere Ecke.

Video

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
SKLZ PUTT-POCKET Putting Hole
SKLZ PUTT-POCKET Putting Hole
PUTT-POCKET Putting Hole
CHF 18.90